Von München aus Oberbayern erkunden – Wandern in herrlicher Naturkulisse

Die bayrische Landeshauptstadt hat wahrlich nicht nur zur Zeit des Oktoberfestes viel zu bieten. Im Sommer ist vor allem ein Besuch des Viktualienmarktes im Herzen der Landeshauptstadt ein aufregendes Erlebnis, im weltbekannten englischen Garten (unweit des Zentrums) können Touristen dem Trubel der quirligen Metropole entfliehen und in herrlicher Naturlandschaft eine Erfrischung in einem der urigen Biergärten einnehmen. Wer die Stadt komplett hinter sich lassen will, hat die bayrischen Alpen quasi direkt vor der Tür.

Von höheren Punkten in der Stadt aus können Sie das gewaltige Bergpanorama der Alpen bei klarer Sicht schon sehen: „Die Berge rufen“. Mit dem Auto oder regionalen Zügen sind Sie in ca. 1 Stunde mitten in Oberbayern (z.B. Chiemgau). Falls Sie als Tourist in München sind: günstige Mietwagen in München zu finden, ist wahrlich keine Schwierigkeit.

Die vielen idyllischen Dörfer in den Tälern der bayrischen Alpen sind eine ideale Ausgangsbasis für erholsame Wandertouren durch die Natur. Lassen Sie sich im Folgenden virtuell zu aufregenden Wandertouren in Oberbayern entführen…

Wandertouren in Oberbayern – Genießen Sie tolle Aussichten in luftiger Höhe

Ein klassisches Ziel für Wandertouren in Bayern finden Sie rund um den Chiemsee. Erklimmen Sie auf gut ausgeschilderten Wanderwegen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden einen der umliegenden Gipfel und genießen Sie von dort einen atemberaubenden Blick auf den See. Im Sommer herrscht in den Hütten auf den Almen eine rege Betriebsamkeit, sodass Sie sich nach einer anstrengenden Tour mit einer kräftigen Brotzeit stärken können. Im Sommer empfiehlt sich für den Rückweg ein Abstecher zu den Sandstränden des Chiemsees, denn dieser wird nicht umsonst ‚bayrisches Meer‘ genannt. Ohnehin finden Sie in Oberbayern viele kleine Bergseen, die im Sommer beim Wandern eine perfekte Möglichkeit darstellen, um eine Abkühlung zu genießen. Die Aussicht auf ein erfrischendes Badevergnügen kann auch Kinder zu einem längeren Fußweg motivieren…

Wandertouren in Oberbayern – weitere Highlights im Überblick

Auch das Berchtesgadener Land bietet eine Vielzahl an aufregenden Wandertouren mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden. Beeindruckende Schluchten, rasante Aufstiege, idyllische Almen und schöne Aussichtspunkte gehören zu den Highlights auf fast allen Routen. Unterwegs werden Sie auch immer wieder auf alte Schlösser treffen, die Sie für eine Pause in altertümlicher Atmosphäre nutzen können. Der König-Ludwig-Wanderweg rund um den Ammersee gehört in Deutschland zu den schönsten Fernwanderwegen. Nahe des Starnberger Sees können Wanderer auf den Spuren des ‚Märchenkönigs‘ wandeln. Übrigens: Wenn Sie sich im Süden des Chiemgaus befinden, ist die österreichische Grenze nicht mehr weit. Wie wäre es also mit einer Wandertour Richtung Österreich?

Wandertouren in Oberbayern – Tagesausflüge für die ganze Familie

Ein Highlight sind vor allem Ausflüge auf eine der zahlreichen Almen, und dies nicht nur wegen der grandiosen Aussicht bei schönem Wetter. Vor allem für Kinder sind diese Ausflüge ideal, da sie neben dem Wandern viel erleben können, etwa eine aufregende Fahrt mit dem Sessellift. Zudem haben Wanderer (je nach Ausdauer und körperlicher Konstitution) immer die Möglichkeit, eine Strecke der Tour mit dem Sessellift zurückzulegen.

Erleben Sie mit Wandertouren in Oberbayern einen Urlaub der besonderen Art

Wandertouren in Bayern ermöglichen viel Raum für Individualität: Ob in Eigenregie für erfahrene Wanderer oder geführte Touren für Anfänger, in Oberbayern können Urlauber das Thema Wandern als erholsame Urlaubsart für sich entdecken. Dabei hat die Landschaft in Oberbayern zu jeder Jahreszeit ihre Reize, zumal im Frühjahr und Herbst die Temperaturen für ambitionierte Wandertouren ideal sind. In der kalten Jahreszeit können Sie den Wintersport in den Skigebieten mit dem Wandern verbinden. Aufgrund der Schneemassen bietet sich auch das Wandern im Tal von Dorf zu Dorf an. Neben Wandertouren in Oberbayern bieten sich auch Radtouren im Tal als interessante Abwechslung an. Das herrliche Landschaftspanorama können Sie in jeder Höhenlage in Oberbayern genießen…

Weiterführende Informationen
http://www.oberbayern.de/tourismus/impressum/,_psmand,1.html
http://www.wanderkompass.de/wanderregion/oberbayern/wandern-in-oberbayern.html

Wanderurlaub in den Alpen in unserem Reisemagazin